Präsenzsymbole

Jeder Benutzer des Systems hat einen eigenen Zustand, seine Präsenz. Diese Präsenz wird nach definierten Regeln aus den Status mehrerer Dienste gebildet: Telefoniestatus (Telefonie-Dienst), Kalenderstatus (Kalender-Dienst), An-Abgemeldet (System-Dienst) und dem vom Nutzer selbst manuell festgelegten Status.
Die Präsenz gibt daher über die Verfügbarkeit eines Kommunikationspartners dynamisch Auskunft, je nach aktuellen Zustand der verschiedenen Dienste.

Mögliche Präsenzstatus

StatusfarbeBedeutung
Anwesend
Beschäftigt
Abwesend
Inaktiv
Nicht Stören
Präsenzinformation nicht verfügbar

In estos ProCall werden zusätzlich zu dieser Präsenzinformation noch folgende Ergänzungssymbole verwendet:

SymbolBedeutung
Wenn ein Kontakt nicht am Server angemeldet ist, wird sein Zustand grau dargestellt
 
Bekommt ein Kontakt auf einer seiner Leitungen einen Anruf, so blinkt sein Status rot/orange

Optional kann ein Benutzer im Präsenzprofil eine Erreichbarkeit setzen, die anderen Benutzern signalisiert wird. Die Erreichbarkeit kann folgende Zustände beschreiben:

SymbolBedeutung
Pause: Der Benutzer hat momentan Pause und ist wahrscheinlich nicht erreichbar.
Dienstfahrt: Der Benutzer ist momentan unterwegs und kann unter Umständen nicht erreicht werden.
Homeoffice: Der Benutzer arbeitet von zu Hause aus und kann dort erreicht werden.
Urlaub: Der Benutzer hat momentan Urlaub und daher nicht erreichbar.

Neben den kontaktbasierten Präsenzinformationen zeigen die Telefonleitungen verschiedene Status:

SymbolBedeutung
Telefonleitung bereit, kein aktives Gespräch
Aktives Gespräch (extern oder intern)
Wechselnd zwischen rot und orange - Ankommend klingelnd
Leitung gestört
Aktive Rufumleitung
Aktiver Anrufschutz (bei aktivem Anrufschutz wird das Icon für die Rufumleitung nicht angezeigt)

Version 7