Server Modus

Im Server Modus kann der Treiber zur Steuerung von mehreren Telefonen eingesetzt werden.

Installation
Während der Installation wählen Sie den Server Modus.
Geben Sie die Verbindungsdaten an unter denen Ihr Service Provider die BroadWorks Platform zur Verfügung stellt. Im Server Modus können die Leitungen einer BroadWorks Benutzer Gruppe gesteuert und überwacht werden. Für die Anmeldung an der BroadWorks Platform werden die Zugangsdaten eines Gruppen Administrators benötigt. Geben Sie als Zugangsdaten die Administrator-ID und dessen Kennwort ein.
Zum Auslesen der Leitungen der Gruppen wird aktuell zusätzlich die Rufnummer eines Benutzers der Gruppe benötigt.

Version 6