Menü Extras

Im Menü Extras finden Sie einige Funktionen, die Ihnen bei der Administration helfen.

Server neu starten
Sie können den Server auch aus der Ferne neu starten. Die Verbindung muss anschließend neu hergestellt werden. Es kann je nach Anzahl der Leitungen einige Minuten dauern bis der Server wieder erreichbar ist.

Netzwerkschnittstellen
Dieser Menüpunkt öffnet einen Dialog über den die Einstellungen für die Konfiguration der Netzwerkschnittstellen des Server verändert werden können. Weiterhin lassen sich hier Zertifikate zur Kommunikationssicherheit konfigurieren.

Basisdienste
Hier können für spezielle Szenarien Basisdienste eingeschränkt werden.

Kontaktdaten synchronisieren
Im Falle der Active Directory® Benutzerverwaltung können Sie hier der Kontaktdatenzwischenspeicher aktualisieren, wenn der automatische Zyklus nicht abgewartet werden kann.

Administrator-Kennwort ändern
Sie können das Administrator-Login für den Server hier ändern. Sie müssen dazu eine Verbindung zum Server haben.

Sprache auswählen
Sie können die Sprache auswählen, in der Sie das Programm ausführen wollen. Hierfür muss im Installationsverzeichnis mehr als eine Sprach-DLL vorhanden sein. Sie müssen das Programm neu starten, wenn Sie die Sprache geändert haben.

Version 6.0