Gesprächsfenster

Bei ankommendem Anruf automatisch anzeigen
Bei abgehendem Anruf automatisch anzeigen
Sie können einstellen ob Sie das Gesprächsfenster für ankommende oder abgehende Anrufe automatisch angezeigt bekommen möchten. Wenn das Fenster nicht automatisch angezeigt wird, können Sie es während dem Gespräch jederzeit über das estos ProCall Taskleistensymbol in den Vordergrund holen.

Aktive Gespräche immer als oberstes Fenster anzeigen
Wenn Sie aktive Gespräche immer als oberstes Fenster angezeigt bekommen möchten aktivieren Sie diese Funktion. Normalerweise wird bei einem ankommenden oder abgehenden Gespräch, wenn Sie die Fenster automatisch anzeigen lassen, diese als oberstes angezeigt, kann anschließend aber von anderen Fenstern überdeckt werden. Über das Tray Icon können Sie jederzeit alle laufenden Gespräche in den Vordergrund holen.

Anzeigedauer nach Gesprächsende
Wenn Sie ein Telefonat beendet haben, wird das Gesprächsfenster noch für eine bestimmte Zeit angezeigt. In dieser Zeit haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, das Telefonat nachträglich einem bestimmten Projekt zuzuordnen oder eine kurze Notiz einzugeben. Legen Sie fest, wie lange das Fenster geöffnet bleiben soll.

Transparenz, Ein- und Ausblenden unterstützen
Das Gesprächsfenster unterstützt Transparenz und wird normalerweise ein- und ausgeblendet. Wenn Sie diese Funktionen nicht nutzen möchten, deaktivieren Sie die Transparenz.

Fensterposition
Sie können festlegen, an welcher Position ein von estos ProCall geöffnetes Gesprächsfenster angezeigt werden soll. Hiervon ausgenommen sind Gesprächsfenster für vorbereitete Telefonate. Diese Fenster werden immer an der aktuellen Mausposition geöffnet.

  • Automatische Anordnung
    ProCall öffnet das Gesprächsfenster an einer geeigneten Stelle des Bildschirms. Andere, bereits geöffnete Fenster von ProCall, werden dabei nicht überlagert.
  • Letzte Position merken
    Das Gesprächsfenster wird an der gleichen Position wieder eingeblendet wo Sie das letzte geschlossen haben oder es automatisch ausgeblendet wurde.
  • An vorgegebener Position
    Öffnen Sie mit dem Button 'Position jetzt festlegen...' ein Gesprächsfenster und platzieren Sie dieses an die Stelle des Bildschirms an der zukünftig das (erste) Gesprächsfenster geöffnet werden soll. Verschieben Sie später das Gesprächsfenster während eines Telefonats, so wirkt sich dies nicht auf die Anzeigeposition aus.

Version 6.0