Die Chat-Historie

Die Chat-Historie zeigt ähnlich wie der Journalbrowser eine Übersicht von Text Chats mit anderen Teilnehmern. Verschiedene Filter zeigen die gewünschten Informationen schnell und übersichtlich an.

Bearbeiten

  •   Ungelesenen Chat beantworten / Chat fortsetzen
  •   Chat als gelesen markieren
  •   Chat löschen; dabei wird nur Ihr Teil des Chats gelöscht, bei andere Teilnehmern wird die Historie nicht verändert
  •   Selektierten Chat als Text (unformatiert) oder RichText (formatiert) speichern

Suchkriterien

  • Datumsfilter
    Wählen Sie das gewünschte Startdatum bzw. Enddatum in den Datumsfeldern, um nur Chats eines bestimmten Zeitraumes anzuzeigen. Alternativ können Sie auch die vordefinierten Schaltflächen Heute, Letzte Woche oder Letzter Monat benutzen, um den Zeitraum einzustellen.
  • Textfilter
    Sie können auch die Chats nach einen Freitext filtern. Geben Sie z.B. den Namen des gesuchten Gesprächspartners ein und bestätigten Sie Ihre Eingabe mit der Eingabetaste. Alternativ können Sie auch die Schaltfläche "Suche starten" drücken, um die Chats anzufordern.

Ansicht

  •   Nur ungelesene Chats anzeigen
  •   Vorschau unter dem einzelnen Chat anzeigen

Die Chat-Historie zeigt unabhängig von den Filtereinstellungen immer alle ungelesenen Chats.
Die Chat-Historie wird beim Start von ProCall automatisch geöffnet, wenn Sie neue Chats erhalten haben und Sie die Anzeige neuer Chats in der Sprechblase deaktiviert haben (siehe auch Verhalten).
Sie können jeden beliebigen gespeicherten Chat fortführen. Das Hinzufügen oder Entfernen von Teilnehmern ist nicht mehr möglich, sobald der Chat in der Historie hinterlegt wurde. (Chats haben keinen Moderator mehr)

Version 6.0