Chat, SMS, E-Mail

Das Chatsystem in estos ProCall erlaubt den Chat von zwei bis zu 30 Personen. Sind einzelne Benutzer eines Chats nicht angemeldet, wird diesen der gesamte Chatverlauf nach Anmeldung angezeigt. Teilnehmer können jederzeit zum Chat hinzugefügt oder entfernt werden. Eine Chat-Historie zeigt aktive und beendete Chats. Links, E-Mail-Adressen, Telefonnummern etc. werden entsprechend hervorgehoben und unterstützen Sie so hilfreich bei der täglichen Arbeit.

Chat starten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Chat zu beginnen:

  •   Chat mit einzelnem Benutzer (Text Modus)
    An jeder Stelle, an der Sie in estos ProCall einen anderen Benutzer sehen, können Sie über das Kontextmenü oder über die ActiveContacts Symbole einen Chat mit diesem Benutzer beginnen. Dabei ist es egal, in welchem Präsenz-Status sich der Benutzer befindet. Im Präsenz-Status Nicht stören könnte die Nachricht jedoch erst später zugestellt werden. Nach dem Klicken auf das Chat-Symbol öffnet sich das Chat-Fenster. Im Texteingabefeld können Sie den gewünschten Text eingeben und auf Senden drücken. Durch das Drücken der Smiley-Schaltfläche können Sie aus einer Tabelle ein Smiley auswählen und dem Text hinzufügen. Der gesendete Text und der vom entfernten Teilnehmer empfangene Text erscheint mit Name und Zeit im oberen Anzeigefenster. Sollte Audio-/VideoChat zur Verfügung stehen, können Sie durch das Drücken der entsprechenden grünen Tasten einen Audio- oder VideoChat mit dem Kontakt anfordern (siehe die entsprechenden Punkte unten).
  •   SMS-Kurznachricht an einen einzelnen Benutzer
    An jeder Stelle, an der Sie in estos ProCall einen Kontakt sehen, können Sie über das Kontextmenü oder über die ActiveContacts Symbole diesem Benutzer eine SMS senden. Im Kontextmenü werden Ihnen hierfür alle Nummern, die sich in Mobilrufnummernfeldern des Kontaktes befinden sowie auch alle weiteren als Mobilrufnummer erkannten Telefonnummern angezeigt.
  •   Chaträume
    In den Favoriten und im Monitor können Sie über das Kontextmenü einer Gruppe einen Chat mit der Benutzergruppe starten. Es werden nur interne Benutzer zum Chat hinzugefügt, die auf dem selben estos UCServer aktiv sind wie man selbst. Wird ein estos SIP Proxy verwendet, können interne Benutzer auch auf einem anderen estos UCServer aktiv sein und somit nicht zu einem Gruppen-Chat hinzugefügt werden. Alternativ können Sie auch aus dem Chat mit einem einzelnen Benutzer mit der Schaltfläche "Chatraum erstellen", ggf. zu finden im Menü "Weitere Aktionen", einen neuen Chatraum anlegen.
  •   AudioChat mit einem einzelnen Benutzer
    An jeder Stelle, an der Sie in estos ProCall einen Kontakt sehen, können Sie über das Kontextmenü oder über die ActiveContacts Symbole mit diesem Benutzer einen AudioChat aufbauen, sofern das Feature zur Verfügung steht. Befinden Sie sich im Chat-Fenster (siehe Chat mit einzelnem Benutzer oben), können Sie durch das Drücken der entsprechenden grünen Schaltfläche einen AudioChat mit dem Kontakt anfordern. Solange der Zielteilnehmer den AudioChat noch nicht angenommen hat, können Sie die Anforderung durch die rote Auflegen-Schaltfläche unterbrechen. Weitere Funktionen des AudioChat-Fensters werden im Kapitel Audio-/Video-Gesprächsfenster beschrieben.
  •   VideoChat mit einem einzelnen Benutzer
    An jeder Stelle, an der Sie in estos ProCall einen Kontakt sehen, können Sie über das Kontextmenü oder über die ActiveContacts Symbole mit diesem Benutzer einen VideoChat aufbauen, sofern das Feature zur Verfügung steht. Befinden Sie sich im Chat-Fenster (siehe Chat mit einzelnem Benutzer oben), können Sie durch das Drücken der entsprechenden grünen Tasten einen VideoChat mit dem Kontakt anfordern. Solange der Zielteilnehmer den VideoChat noch nicht angenommen hat, können Sie die Anforderung durch die rote Auflegen-Schaltfläche unterbrechen. Weitere Funktionen des VideoChat-Fensters werden im Kapitel Audio-/Video-Gesprächsfenster beschrieben.
  •  Bildschirm freigeben
    Befinden Sie sich im Chat-Fenster, können Sie durch das Drücken der Bildschirm freigeben-Schaltfläche Ihren Bildschirm einem anderen Kontakt freigeben, falls die Rechte vom Administrator erteilt wurden.
  •  Bildschirmfreigabe anfordern
    Wenn Sie den Bildschirm eines anderen Benuters sehen wollen, müssen Sie die Freigabe des Bildschirms anfordern. Dies geschieht im Chat-Fenster durch das Drücken der Bildschirmfreigabe anfordern-Schaltfläche, falls die Rechte vom Administrator erteilt wurden.
Zum Versand einer SMS-Kurznachricht an einen einzelnen Benutzer muss Ihr Benutzerprofil im estos UCServer für die Nutzung der SMS-Funktionalität freigeschaltet werden.
Die Audio-/VideoChat Funktionalität steht nur zur Verfügung, wenn der Benutzer (und der entfernte Kontakt) das Feature anbietet, wenn Audio-/Video Geräte installiert sind und wenn der Systemadministrator die entsprechenden Rechte freigegeben hat. Wie der Benutzer seine Audio-/VideoChat Funktionalität ändert, ist im Kapitel Die eigene Präsenz bei Eigene Audio/Video-Geräte beschrieben. Wie die installierten Audio-/Video-Geräte zur Verwendung mit Audio-/VideoChat konfiguriert werden, ist im Kapitel Audio-/Video-Wizard beschrieben.

Chat-Status

Vom Anwender versendete Nachrichten haben stets einen Status, der mit einem Symbol in der Statuszeile der Nachricht bzw. des Nachrichtenblocks dargestellt wird. Die Bedeutung des Symbols wird im Tooltip textuell erklärt.

Der "Gelesen"-Status einer Nachricht wird nicht für Teilnehmer, die über Federation erreicht werden, übermittelt und damit nicht signalisiert.

Chaträume

Jeder Chat-Teilnehmer kann andere Benutzer zum Chatraum hinzufügen bzw. entfernen oder den Chatraum verlassen bzw. später dem Chatraum wieder beitreten. Auch kann dem Chatraum ein sprechender Name gegegen werden, um ihn später z. B. im Journal wiederfinden zu können.

  •   Teilnehmer hinzufügen
    Durch Ausführen der Funktion, zu finden im Menü "Weitere Aktionen", öffnet sich der Suchdialog, in dem Sie alle internen Benutzer sehen. Wählen Sie einen oder mehrere Benutzer aus und bestätigen Sie den Dialog, um die Teilnehmer hinzuzufügen.
    Teilnehmer können Sie ebenfalls per Drag & Drop in das Fenster hinzufügen (bei einer SMS-Kurznachricht nur Kontakte mit Mobilrufnummer, bei einem estos UCServer-Chat nur interne Benutzer).
    Die maximale Anzahl an Teilnehmern ist auf 30 begrenzt.
  •   Teilnehmer entfernen
    Um einen Teilnehmer aus dem Chat zu entfernen, öffnen Sie das Kontextmenü des Teilnehmers und Wählen den entsprechenden Eintrag.
  • Chatraum beitreten
    Sofern Sie einen Chatraum verlassen haben oder von einem anderen Teilnehmer aus dem Chatraum entfernt wurden, können Sie diesem wieder beitreten. Die Funktion finden Sie im Menü "Weitere Aktionen".
  • Chatraum verlassen
    Sofern der Chatraum durch Versenden der ersten Chat-Nachricht erstellt wurde, können Sie jederzeit den Chatraum verlassen. Damit erhalten Sie keine weiteren Nachrichten anderer Teilnehmer mehr. Die Funktion finden Sie im Menü "Weitere Aktionen".
  • Chatraumnamen setzen oder ändern
    Ein Chatraum kann jederzeit benannt oder dessen Name geändert werden, sofern Sie Teilnehmer des Chats sind. Klicken Sie zum Ändern in die Namenszeile des Chats, die Sie oberhalb der Teilnehmerliste finden.
Beachten Sie bitte, dass mit Federation-Benutzern keine Chaträume erstellt werden können bzw. keine Federation-Teilnehmer zu einem Chatraum hinzugefügt werden können.

Links

estos ProCall erkennt im Chat-Fenster folgende Links:

  • Rufnummern
    Rufnummern werden als solche angezeigt und können durch Anklicken gewählt werden, sofern Sie den Regeln des Standortes der aktuell ausgewählten Leitung genügen (phone:+4912345612, +49 123 456 - 12, 12 etc.).
  • E-Mail-Links
    E-Mails werden erkannt. Durch Anklicken wird das Standard-E-Mail-Programm geöffnet (mailto:info@info.de, info@info.de etc.).
  • Web-Links
    Erkennt alle Internet-Links wie http:, https:, www:, www2:, file:, ftp:, gopher:, ntp:, prospero:, telnet:, news:, wais:
  • UNC-Pfade
    Erkennt UNC-Pfade (\\server\directory\file)
Enthalten Links Leerzeichen, kann estos ProCall Anfang und Ende nicht selbst ermitteln. Wenn Sie diese Links durch < und > klammern, wird der Link dennoch korrekt erkannt: <Link mit Leerzeichen>.
Um mit einem Teilnehmer chatten zu können, muss mindenstens die Berechtigungsstufe "Öffentlich" vergeben worden sein, welche auch für interne Benutzer administrativ mittels globaler Einstellungen oder Gruppenberechtigungen gesetzt werden kann (siehe auch Berechtigungen).

Version 6.0