Vorbereitung der Installation

Bei der Installation des estos UCServer im Netzwerk werden zuerst die Treiber und Datenquellen, anschließend der estos UCServer selbst und als letztes die Arbeitsplätze installiert und konfiguriert.

Beachten Sie bitte auch die Hinweise in Einsatzszenarios.

Arbeiten Sie die Installationsschritte bitte in dieser Reihenfolge ab:

  1. Installation des TAPI-Treibers für Ihre Telefonanlage
    Zuerst müssen Sie den TAPI-Treiber für Ihre Telefonanlage auf dem Server installieren. Dieser Treiber stellt auf dem Server alle Nebenstellen der Telefonanlage als TAPI-Leitungen zur Verfügung.
     
  2. Optional: Schema-Erweiterung im Active Directory®.
    Wenn Sie den estos UCServer mit einer auf Active Directory® basierter Benutzerverwaltung verwenden wollen, können Sie optional dessen Schema erweitern. Lesen Sie dazu die Hinweise in Active Directory® Integration.
     
  3. Optional: estos MetaDirectory installieren
    Wenn Sie das MetaDirectory verwenden wollen, um dem estos UCServer weitere Datenbanken für die Kontaktsuche zur Verfügung zu stellen, installieren Sie diese jetzt.
    Bei einer Installation für Tobit® David wird das estos MetaDirectory benötigt und sollte installiert werden.

  4. Installation der Server Software
    Zur Installation die Datei UCServer_xx-XX.msi ausführen. Näheres finden Sie auf der Seite Start der Installation.
     
  5. Installation der Arbeitsplätze
    Die Client-Software an den Arbeitsplätzen können Sie auf verschiedenen Wegen installieren. Ein Übersicht finden Sie auf der Seite Installation der Clients.
     
  6. Konfiguration der Arbeitsplätze
    Die Arbeitsplätze wurden entweder schon während der manuellen Installation konfiguriert oder können jederzeit mit der Server-Administration zentral konfiguriert werden. Sie können den Benutzern auch Eigenverantwortung geben und diese selbst ihre Einstellungen eingeben lassen (siehe Globale Einstellungen).

Version 5.1