Default Web-Dienst

Jedes Verzeichnis des Web-Server ist ein Web-Dienst. Der Web-Dienst "Default" ist das Stammverzeichnis des Web-Servers. Dieser enthält eine spezielle Konfiguration für das Intranet Addressbuch des MetaDirectory.

Web-Dienst aktivieren
Ist der Web-Dienst ausgeschaltet, so ist kein Zugriff auf diese Seiten möglich.

Daten aus LDAP-Knoten verwenden
Definieren Sie welche Daten des LDAP-Servers für den Web-Dienst zur Verfügung stehen. Wenn Sie nur einen Teil der im LDAP-Server verfügbaren Kontaktdaten über den Web Dienst bereitstellen möchten konfigurieren Sie über das Datenbank-Management einen neuen LDAP-Knoten und wählen Sie diesen hier aus.

Ergebnis-Präsentation
Neben der Anzahl der Ergebnisse je Ansicht können Sie die Standardansicht und Standardsprache definieren.
Das estos MetaDirectory erlaubt es den Intranet-Benutzern eigene Einstellungen für die Ergebnis-Präsentation zu speichern. Wenn Sie den Nutzern ermöglichen wollen eigene Einstellungen zu wählen, aktivieren Sie die Option "Konfiguration lokal am Client in Cookie speichern".

Behandlung von Telefonie-Links
In Verbindung mit einer CTI-Software können Sie Telefonie-Links direkt aus der Weboberfläche anwählen. Definieren Sie hier den Dial Handler, den Ihre CTI-Software für eine Wahl per Click-To-Dial anbietet.

Presence Status Integration
Wenn Sie den Internet Explorer ab Version 5.5 als Browser verwenden und Microsoft Office 2003 oder neuer installiert haben, kann im WebServer der Presence Status eines Kontaktes angezeigt werden. Wenn Sie einen anderen Browser verwenden wird der Status nicht angezeigt. Der Presence Status wird über verschiedenen Diensten wie z.B. dem Microsoft Exchange, dem Microsoft Live Communications Server in Verbindung mit dem Microsoft Office Communicator oder dem Windows Messenger ermittelt und angezeigt.

Wenn Sie nur einen Teil der im LDAP-Server verfügbaren Kontaktdaten über das Intranet-Telefonbuch bereitstellen möchten, konfigurieren Sie über das Datenbank-Management einen neuen LDAP-Knoten und wählen Sie diesen hier aus.
Die Web-Server-Templates können individuell angepasst werden. Die Templates finden Sie im Verzeichnis wwwroot im estos MetaDirectory Installationsverzeichnis. Weitere Informationen zu den Template-Elementen finden Sie unter Template Parser.

Version 4.0