Faxe, Sprachnachrichten und SMS zu versenden ist dem Senden von E-Mails ähnlich. Sie können Nachrichten auch gleichzeitig an verschiedene Empfänger und Empfängertypen schicken (z.B. an einen E-Mail-Empfänger und eine Faxnummer) und auf eingegangene Nachrichten antworten oder diese Weiterleiten.

Damit das ixi-UMS Business System zwischen den verschiedenen Nachrichtentypen (Fax, Voice, SMS) unterscheiden kann, muss im sogn. "Domänenteil" der gewünschte Dienst (Fax, SMS, Voice) angegeben werden. In den Beispielen wird die Standard-Domäne ixifax.com, ixisms.com ,ixivoc.com angegeben.

 

Für alle Mail Client/Mailsysteme gültig

Erstellen Sie eine neue E-Mail und schreiben Sie den Text in den E-Mail Body. Sie können auch nur oder zusätzlich ein Dokument anhängen. Welche Dokumente (Word, PDF, Excel) Sie versenden dürfen wird Ihnen von Ihrem Administrator mitgeteilt.

 

SMTP-Addresse_FAx

Unabhängig vom Mail Client und Mailsystem ist die Adressierung immer dieselbe und lediglich Abhängig von der durch den Administrator festgelegten Domäne.

 

Adressierung eines Faxes:

Öffnen Sie eine neue E-Mail und adressieren Sie diese mit <Faxnummer>@<ixifax.com>

 

Beispiel:        

+49814247993422@ixifax.com

0814247993422@ixifax.com

47993422@ixifax.com

Bitte beachten: Verwenden Sie keine Sonderzeichen außer Zahlen oder "+" im Teil vor dem @

 

 

Die Adressierung einer SMS oder einer Sprachnachricht unterscheidet sich nur in der Angabe der Nachrichtenart in dem Domänenteil.

Fax:

+49814247993422@ixifax.com

SMS:

+491711234567@ixisms.com

Sprachnachricht:

+49130457894@ixivoc.com

Text to Spech

+494065987454@ixitts.com

 

Hinweis:

Der Domänenteil <ixifax.com> ist von Ihrem Administrator festgelegt worden. Bitte befragen Sie dazu Ihren Administrator.

 

Optional: Zusätzliche Adressierung bei Outlook mit Microsoft Exchange

Ist ein Microsoft Exchange Server im Einsatz, können Sie die allgemeine Adressierung wie vorher beschrieben, sowie die nachfolgend dargestellte Adressierung verwenden. Befragen Sie bitte hierzu auch Ihren Administrator.

 

FAX-Addresse_FAx_kl

Adressierung eines Faxes:

Öffnen Sie eine neue E-Mail und adressieren Sie diese mit [Fax:<Faxnummer>]

Beispiel:        

[Fax:+49814247993422]

 

Adressierung einer SMS

[sms:<Mobilenummer>]

Beispiel:

[sms:+491711234567]

 

Adressierung einer Sprachnachricht

[Voc:<Telefonnummer>]

Beispiel:        

[voc:+491711234567]

Version SR1