Benutzer anlegen

Benutzer können nur in Verbindung mit der ixi-UMS Benutzerverwaltung neu angelegt und gelöscht werden.

Über den Button "Benutzer anlegen" kann ein neuer Benutzer angelegt werden.

 

BenutzerAnlegen1

Noch nicht ausgefüllte Pflichtfelder werden Ihnen rot angezeigt.

Der Anzeigename wird aus den eingegebenen Vorname und Nachname gebildet.

 

Neuer_benutzer

E-Mail/Login

Bei jedem Benutzer muss seine Standard-E-Mail-Absender-Adresse eingetragen werden.

 

An diese E-Mail Adresse werden ALLE eingehende UMS-Nachrichten gesendet.

 

Mit dieser E-Mail Adresse muss sich der Benutzer an den web-basierten Seiten für das ixi-UMS Web Journal und der ixi-UMS Voice-Mailbox anmelden.

 

Passwort:

Das Passwort wird für den Login an dem ixi-UMS Web Journal und der ixi-UMS Voice-Mailbox Konfiguration benötigt.

Das Passwort wird mit dem Versenden einer "PWMail" aus der Benutzerübersicht automatisch eingetragen bzw. erneuert.

 

Telefonnummer

Telefonnummer (Andere)

Eine für ixi-UMS Business auswertbare Telefonnummer ist nur erforderlich, wenn Sie

- die Voice-Mailbox-Funktion "Gemeinsame Voice-Mailbox Nummer"

- Benachrichtigung per MWI

- Login am Telefon ohne PIN

nutzen.

 

Faxnummer

Faxnummer (Andere)

Hier müssen Sie die Empfängernummer eintragen für die der Benutzer die ixi-UMS Nachrichten (Fax und Voice) erhalten soll.

Jedem Benutzer können 2 Empfängernummern zugewiesen werden.

 

Die Daten für Firma, Abteilung und die Adresse können für die Coverpage/Deckblatt ausgewertet werden.

 

Bitte beachten Sie:

Unabhängig von der genutzten LDAP-Datenbank müssen die Rufnummer die von ixi-UMS Business ausgewertet werden sollen zwingend in einem der folgenden Formate eingetragen werden:

 

+49 8142 47990

Jeweils EIN Leerzeichen zwischen Länderkennung und Ortsvorwahl sowie zwischen Ortsvorwahl und Anschlussnummer

+49814247990

ohne Leereichen

 

Grundsätzlich: Es dürfen keine ()-/ oder andere Zeichen enthalten sein.

 

Version 6