Telefonanlage konfigurieren

CSTA Manager Konfiguration prüfen

  • Öffnen Sie das Common Management Portal
    Öffnen Sie das Common Management Portal im Web Browser und melden sich an.

  • Navigieren Sie zu den CSTA Einstellungen
    Navigieren Sie zu Hipath 8000 - Administration - Signalisierungsverwaltung - CSTA. In den CSTA Einstellungen prüfen Sie die Maximale Anzahl von CSTA Sitzungen. Notieren Sie sich die Virtuelle IP1 des CSTA Managers und den Verbindungsport. Diese IP Adresse und Port wird Verbindung des Treibers mit der Hipath 8000 verwendet.



Teilnehmer Konfiguration prüfen

  • Öffnen Sie das Common Management Portal
    Öffnen Sie das Common Management Portal im Web Browser und melden sich an.

  • Navigieren Sie zu den Teilnehmern
    Navigieren Sie zu Hipath 8000 - Business Group - Mitglieder - Teilnehmer.
    Öffnen Sie die Konfiguration eines Teilnehmers. Unter Dienste - Allgemein wird CSTA für den Teilnehmer eingeschaltet.



    Je nach angeschlossenem Endgerät muss noch der Typ konfiguriert werden.
    OptiPointSiemens Typ1
    OpenStageCSTA über SIP
    SonstigeNormal


Detaillierte Anleitungen zur Administration der Teilnehmer und der CSTA finden Sie in den Hipath 8000 / OpenScape Voice Administrationshandbüchern.

  • Band 2, Konfiguration und Administration mit Common Management Portal
  • Band 3, Konfiguration und Administration mit CLI-Application-Level Management (Verwaltung auf Anwendungsebene)

Version 6