Mitel 100

Bei der Einrichtung des Treibers für die Telefonanlage gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Netzwerk Verbindung prüfen
    Wenn die Verbindung über TCP/IP hergestellt wird, überprüfen Sie ob Sie eine Verbindung zur Anlage herstellen können (ping hostname).
  2. CSTA Lizenz in der Telefonanlage prüfen
    Sie benötigen eine OpenCSTA 100 Lizenz in der Telefonanlage. Diese Lizenz kann auch als Demolizenz in der Anlage freigeschaltet werden.
  3. Geräte-IDs in der Telefonanlage prüfen
    Falls mehrere Telefone die selbe Rufnummer haben müssen diese eine Geräte-ID bekommen. Siehe Telefonanlage konfigurieren.
  4. Treiber installieren
    Siehe auch Einstellungen

Version 4.0