Einstellungen Allgemein

Die Verbindung von Telefonanlage und Server kann über TCP/IP hergestellt werden. Dazu benötigen Sie eine LAN Baugruppe in der Telefonanlage.

Betrieb über Netzwerk (TCP/IP)
Geben Sie hier den Hostnamen oder die IP Adresse Ihrer Telefonanlage ein. Der Standard TCP Port für die CSTA Verbindung ist 3211.
Beachten Sie dabei folgendes:
Um den estos ECSTA for Aastra 5000 über TCP/IP an die Telefonanlage anzuschalten benötigen Sie:

  • Eine LAN Baugruppe in der Anlage.
  • Mindestens eine Lizenz für den CTI-Link mittels CSTA.
  • Der CSTA Zugang muß in der Anlage konfiguriert werden.
    Lesen Sie dazu das Kapitel CSTA im Dokument Gruppe 10. Als TCP Port verwenden Sie 3211, wie in der Konfiguration für CT Connect.

Version 4.0