Least Cost Routing Zonen

Eine Zone entspricht einer Liste von Rufnummern, die zu einem bestimmten Tarif angerufen werden können. Zu jeder Zone können Sie einen Provider zuordnen. Dieser wird verwendet falls die Rufnummer, die Sie anrufen zu dieser Zone gehört.

Zonen Name
Geben Sie einen beliebigen Namen für die Zone ein.

Liste der Vorwahlen
Alle Rufnummern, die mit den in der Liste eingegebenen Ziffern beginnen gehören zu dieser Zone. Die Rufnummern werden bei der Verarbeitung der Wahlregeln verglichen. Die Eingabe muss superkanonisch (z.B. '+49171') erfolgen.

Beispiele:

Vorwahl Bedeutung
+49 Alle Rufnummern, die mit +49 beginnen, also alle Rufnummern (außer Sondernummern) in Deutschland.
+1905 Alle Rufnummern, die mit +1905 beginnen, also alle in Toronto, Kanada.
+4917 Alle Rufnummern, die mit +4917 beginnen, also alle Mobilfunknummern mit den Vorwahlen 017x in Deutschland.

Hinweise
Typischerweise konfigurieren Sie eine Zone für Ortsgespräche, eine für Ferngespräche, eine für Mobilfunknetze und mehrere Zonen für andere Länder.

Vorrang von längeren Vorwahlen
Falls es mehrere konfigurierte Vorwahlen in unterschiedlichen Zonen gibt, die auf die Rufnummer passen, so wird die Zone verwendet, bei der die Vorwahl eine größere Anzahl von Ziffern hat.
Beispiel: Es wird die Rufnummer +4917123456789 gewählt. Ist in der Zone 1 +4917 eingetragen, in der Zone 2 +49171, so wird die Zone 2 verwendet, da hier mehr Ziffern übereinstimmen.

Vorrang von Zonen ohne Provider
Falls es mehrere konfigurierte Vorwahlen in unterschiedlichen Zonen gibt, die exakt identisch sind und eine der Zonen hat keinen Provider zugeordnet, so hat die Zone ohne Provider Vorrang.

Version 4.0